top of page

Walnuss-Baklava mit viel Sirup & Orangenblütenwasser


Baklava! Was für eine Sünde. Hauchdünner Teig, knackige Walnüsse und literweise Butter und Zuckersirup... Eben denkst du noch: puuuh, ist das ungesund... probierst ein Stück... und schon bist du süchtig. Aber gottseidank gibt es sie ja nicht jeden Tag!

 

Zutaten für ca. 20 Portionen


Zuckersirup

Wasser, 125 ml

Zucker, 175 g

Zitronensaft, 2 EL

Orangenblütenwasser, 1 TL

Walnüsse, 300 g


Vegane Butter, 100 g

Albaöl, 50 ml

Kardamom (optional), 1 Msp.

Salz, 1 kl. Prise

Filoteig, 250 g (10 Blätter)

Pistazien (gehackt), 2 EL


Für den Zuckersirup das Wasser in einen Topf geben, Zucker hinzfügen und die Mischung aufkochen lassen. Zitronensaft und Orangenblütenwasser zugeben, abkühlen lassen.


Walnüsse fein hacken.


Den Ofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Butter in einem kleinen Topf schmelzen und Öl sowie Salz hinzufügen. Wenn du magst, passt auch eine Prise Kardamom ausgezeichnet.


Eine Auflaufform (ca. 24 x 18) mit 1-2 EL der flüssigen Butter auspinseln. Die Teigblätter auf einem großen Küchenbrett entrollen, mit den Händen etwas glätten und mit einem großen, scharfen Messer komplett halbieren. Mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken, damit die Blätter nicht austrocknen.


2 Filoblätter vorsichtig auf den Boden der Auflaufform legen. Mit 1-2 EL der flüssigen Butter bestreichen (sodass alles gut bedeckt ist). 2 weitere Blätter darauf legen und wieder mit Butter einstreichen. Ein Drittel der Walnüsse gleichmäßig auf den Filoteig streuen und erneut 2 Blätter auflegen, die wiederum mit Butter bepinselt werden. Dann noch einmal 2 Blätter einlegen und mit Butter bepinseln. Ein weiteres Drittel Walnüsse auf die Blätter geben. Wieder 2 x 2 Filoteigblätter und Butter darauf geben und mit dem letzten Drittel der Walnüsse bestreuen. Dann noch einmal 8 Blätter einlegen, dabei jeweils erneut nach jedem 2. Blatt mit Butter bepinseln.


Mit einem scharfen Messer in Stücke schneiden. Die Oberfläche der Baklava noch einmal gut mit der restlichen Butter bepinseln.


Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Min. goldbraun backen.


Aus dem Ofen nehmen und den Zuckersirup über die Schnittlinien und auf die Oberfläche gießen. Jedes Stück Baklava mit ein paar Pistazien bestreuen. Abkühlen lassen.

88 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


Los comentarios se han desactivado.
bottom of page