top of page

Vanille-Mohn-Tarte mit frischen Erdbeeren


Ich liebe Erdbeeren! Und so kommen im Sommer jede Menge davon auf unseren Tisch - im Salat, als Dessert oder auf dem Kuchen. Diese Tarte mit fein-mürbem Keksboden und einer leichten Vanille-Mohn-Creme, getoppt von süßen frischen Erdbeeren macht sich gut beim nachmittäglichen Kaffeekränzchen, aber auch als leichtes Sommerdessert.

 

Vegane Vanille-Mohn-Tarte mit frischen Erdbeeren


Zutaten für eine Tarte (18 cm):

Boden

Vegane Haferkekse, 140 g

Vegane Butter, 40 g

Salz, 1 Prise


Die Butter in einer kleinen Pfanne zerlassen. Die Hafercookies mit der Butter und dem Salz in einer Küchenmaschine oder einem Mixer krümelig zerkleinern, in die Backform geben und festdrücken.


Agar Agar, ½ TL

Stärke, 1 TL

Sojamilch (gesüßt), 400 ml

Kokosmilch, 100 ml

Vanilleschote, 1 Stck. (oder etwas frische Vanille aus der Mühle)

Cashewkerne, 120 g

Agavendicksaft, 70 g

Blaumohn, 2 EL

Erdbeeren (frisch), 2 Hv.


Agar Agar und Stärke mit 1 EL Wasser in einer kleinen Schüssel glatt rühren.


Sojamilch und Kokosmilch in einen Topf geben. Vanilleschote halbieren, das Mark herauskratzen und mitsamt Schote ebenfalls in den Topf geben. Die Vanillemilch auf mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen.


Agar Agar-Stärke-Mischung in den Topf geben und mit dem Schneebesen einrühren. Die Milch nochmals für ca. 1 - 2 Min. aufkochen lassen, dann die Vanilleschote herausfischen.


Cashewkerne und Agavendicksaft in den Standmixer geben. Vanillemilch dazugeben und alles für ca. 1 - 2 Min. bei hoher Geschwindigkeit zu einer luftigen, dickflüssigen Creme mixen. Den Mohn unterrühren und kurz abkühlen lassen. Die Masse auf den Kuchenboden geben und über Nacht kaltstellen.


Die Erdbeeren in sehr dünne Scheiben schneiden.


Die Erdbeermarmelade glattrühren und auf der Tarte verteilen, dann die Erdbeerscheiben darauf legen. Nochmals 1-2 Std. kühl stellen und erst dann mit einem scharfen Messer anschneiden.


Tipp:

Sind die Erdbeeren erst einmal aufgeschnittenen, halten sie sich nicht sehr gut im Kühlschrank. Deshalb solltest du die Tarte am besten am gleichen Tag wegputzen!

73 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page